SARI6.jpg

PROJEKTE

"Wir kommen aus einem Land, das im 20. und 21. Jahrhundert 60 Jahre lang von Diktatoren regiert wurde und im 19. und 20. Jahrhundert etwa 120 Jahre lang kolonialisiert war. Wir gehören zu den Menschen im Sudan, die beschlossen haben, die Unterdrückung zu beenden und Demokratie und Frieden aufzubauen. 
Die Solidan-Kampagne konzentriert sich auf viele wichtige Projekte, die die Forderungen und Bedürfnisse der Menschen im Sudan aufgreifen und zum demokratischen Wandel im Land beitragen."
Alle Projekte werden in einer kollektiven und partizipativen Methodik entwickelt, gestaltet und umgesetzt. Dies wird von der Ausdehnung der Kampagne und vom Grad der Mobilisierung der Unterstützenden und Akteur*innen auf allen Ebenen abhängen.
Solidan freut sich auf selbstbewusste, transparente, vertrauenswürdige und tolerante Partner*innen und Unterstützer*innen. "
LISTE DER PROJEKTE
SOLIDAN Schulungs- und Ausbildungszentrum (STEC)

 

Es ist das Hauptprojekt der Kampagne, ein vielseitiges qualitatives Trainings- und Bildungszentrum im Sudan, durch das die Kampagne mit Jugendlichen und Frauen* im Sudan zusammenarbeiten kann.

Das Zentrum wird Wissen, Erfahrungen und Austauschmöglichkeiten in einer Vielzahl von Themen und Bereichen vermitteln. Hierzu zählen z.B. die Bereiche Koexistenz, kulturelle Vielfalt, Inklusion, Frauen*rechte & Empowerment, Bürger- und Verfassungsrechte, Dialog und Konfliktlösung, Unternehmertum, Machtbeteiligung von Frauen* und Jugendlichen und die Herausforderungen des demokratischen Prozesses sowie deren Nachhaltigkeit.

Das Zentrum wird ein Ausgangspunkt für viele weitere Projekte sein, die von Solidan und seinen Partnern aus dem öffentlichen und privaten Bereich vorgeschlagen und umgesetzt werden.

Solidan Initiative für Bürgerdiplomatie (SICD)

 

Auf dem Weg zu einer effektiven und entwickelten sudanesischen Regierungs- und Volksdiplomatie weltweit.

Solidan Campaign, als aktive sudanesische Kampagne zur Unterstützung der demokratischen Transformation im Sudan, die von der sudanesischen Diaspora in Europa im Namen ihrer Mitglieder, Anhänger, Unterstützer und Gemeinschaft gegründet wurde, leitet eine Initiative für eine effektive und fortschrittliche Regierungs- und Volksinitiative diplomatische Aktivitäten, um die Beziehungen des sudanesischen Volkes zu den Regierungen und Völkern der Welt wiederherzustellen und zu verbessern.

Erfahren Sie mehr über die grundlegenden Themen und Rahmenbedingungen der Initiative

SOLIDAN-Stipendienprogramm (SSP)

 

Das Solidan-Stipendienprogramm unterstützt sudanesische Studierende bei der Weiterbildung auf verschiedenen Ebenen, von der Grundschule über die Sekundarschule bis hin zum Studium an Universitäten oder anderen akademischen Einrichtungen im Sudan oder im Ausland. Die Stipendienkriterien für SSP spiegeln die Werte und Ziele der Solidan Kampange wider.

Helfende von Helfenden (He-O-He)

Die Zivilgesellschaft, Nichtregierungsorganisationen, Freiwilligenarbeit und Wohltätigkeitsinitiativen sind das Rückgrat für den Aufbau einer echten demokratischen Kultur im Sudan. 
Solidan wird diejenigen unterstützen, die bei der Verwirklichung der Ziele der Kampagne helfen. Das Projekt (He-O-He) wird den oben genannten Sektoren Unterstützung in Form von institutionellem, administrativem und technischem Kapazitätsaufbau bieten. Zum Beispiel, Arbeitsräume, Ausrüstung, und Kommunikationsmöglichkeiten und so weiter.
Das Projekt wird ein Fenster für die Akteur*innen im Sudan und weltweit sein, um eine fruchtbare, nützliche und komplementäre Beziehung zu haben.